Weltweiter Versand
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Service-Hotline +49 (0)89 9305477


Der Winzling, Länge 24 cm (mini)

Der echt vergoldete Minitensor hat einen Korkgriff in Kugelschreibergrösse und ist der kleinste Tensor. Als Einhandrute ist er ideal für unterwegs (z.B. als Entscheidungshilfe beim Einkauf) zum Austesten von Schwingungen. Er ist in seiner Bewegung eher unruhig. Wir empfehlen den MINI nicht für längeres Arbeiten und auch nicht für Anfänger, da dieser durch die sehr kurze Bauweise mehr Energie benötigt als alle anderen Ökotensoren.  Der Minitensor wird in einer stabilen Verpackung geliefert. Alle Ökotensoren können zum Testen von Verträglichkeiten oder Allergien verwendet werden (Tensor Bezugstest). Der Tensor ist im Volksmund bekannt als Wünschelrute.


NEUTRADOC aus Kork ist nicht nur eine ideale Halterung für Ihren Ökotensor, sondern zugleich ein Neutralisator. Zur Neutralisation werden ein schwarzer Onyx Stein und die "Blume des Lebens" eingesetzt.

So ist der Tensor jederzeit entladen und einsatzbereit.  


Der Profi, Länge 40-57 cm (med plus)

Der Med plus Tensor vereint viele Möglichkeiten individueller Feinarbeit (Tensor Austesten). Der etwas gewichtigere Korkgriff ist versehen mit einem Schraubgewinde zum stufenlosen verstellen der Antennenlänge. Außerdem gibt es Med Plus mit zwei Antennen: einer stärkeren mit Metallring und einer dünneren mit Holzring. durch diese Vielfalt der Einstellungsmöglichkeiten hat sich der Med Plus zurecht zum Profitensor entwickelt und findet besonders in Arztpraxen und bei Heilpraktikern Verwendung.


Das Griffstück aus Kork, das sehr angenehm und leicht in der Hand liegt, ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten und schützt gleichzeitig dank der harmonisierenden Wirkung des Korks vor möglicher Fremdenergieaufnahme


Der Flexible, Länge 25-36 cm (midi)

Sein großes Plus liegt in der Verstellbarkeit der Antennenlänge von 25 cm auf 36 cm. Er ist in einer Kartonrolle verpackt und hat praktisches Handtaschenformat. Er besteht aus einem kleineren Korkgriff und einer vergoldeten Antenne mit Metallring.


Das Griffstück aus Kork, das sehr angenehm und leicht in der Hand liegt, ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten und schützt gleichzeitig dank der harmonisierenden Wirkung des Korks vor möglicher Fremdenergieaufnahme


Der Verstellbare (Länge 43-56 cm)

Mit dieser Neuheit wurden die Vorteile des "Klassiker" und des "Profi" Ökotensors mit einem optimalen Preis-Leistungsverzeichnis zu einem "VARIO" Tensor zusammengeführt. Superleicht mit dem bewährten Korkgriff jedoch mit einem etwas kleineren Schraubgewinde nicht ganz so schwer wie der gewichtige "med-plus" jedoch auch nicht ganz so leicht wie der "Klassiker". Die stufenlose Verstellbarkeit der Antennenlänge ist vor allem für Personen mit starken Ausschlägen geeignet (Tensor Schwingungen). Die Antenne ist sehr einfach austauschbar. Optional ist der Ökotensor "VARIO" mit einer 1,00 mm starken Metallantenne erhältlich.

Wichtig für unsere treuen Kunden: Alle Ökotensoren "Klassik" sind umrüstbar auf den Ökotensor "VARIO". 


Der Ökotensor Klassiker, Länge 46 cm

Er ist durch seine harmonische Konstruktion und seinen einzigartigen -korkgriff der ideale Tensor nicht nur für Anfänger. Er liegt leicht und weich in der Hand so dass er auch für längeres Arbeiten geeignet ist. Der Tensor besteht aus einem Korkgriff und einer vergoldeten Antenne mit Holzring.


Das Griffstück aus Kork, das sehr angenehm und leicht in der Hand liegt, ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten und schützt gleichzeitig dank der harmonisierenden Wirkung des Korks vor möglicher Fremdenergieaufnahme.

Alle Ökotensoren können zum Testen von Verträglichkeiten (Tensor Verträglichkeiten) oder Allergien (Tensor Allergie) verwendet werden


Der Zerlegbare, Länge 49 cm

Die Länge und Konzeption des Reisetensors entspricht der des Ökotensors. Jedoch ist er in 3 Teile zerlegbar, so dass er in einem Lederetui Platz findet und zurecht als Tensor für unterwegs beliebt ist.


Das Griffstück aus Kork, das sehr angenehm und leicht in der Hand liegt, ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten und schützt gleichzeitig dank der harmonisierenden Wirkung des Korks vor möglicher Fremdenergieaufnahme.


Die Länge und Konzeption dieses neuen Tensors entspricht der des "Med Plus. Jedoch sind die beiden Antennen - eine mit den stärkeren Metallring und eine mit dem dünneren Holzring in der Mitte zum schrauben. So dass er in einem Lederetui Platz findet und zudem eine Vielfalt von individuellen Einstellungsmöglichkeiten wie der med plus bietet. Der etwas gewichtigere Korkgriff (entspricht dem Med-Plus) mit Schraubgewinde hat auch eine Anschlussmöglichkeit für div. Zubehör. (med plus Reise)


Dieser einfach verarbeitete Tensor mit einem 12 cm langen Korkgriff und einem Durchmesser von 17 mm hat eine Gesamtlänge von 42 cm. Die Antenne ist aus Federstahldraht mit Holzring. Eine neue Tensor Konzeption aus dem Hause INVE für ein anspruchsloses Arbeiten zu einem niedrig preisigen Niveau.  (Tensor mit Korkgriff)


Zubehör: Abtastsensor

Alle Tensoren, mit Ausnahme von Midi und Mini, verfügen über einen Anschluss für Zubehör, wie z.B. ein Verbindungskabel für Therapiegeräte oder Abtastsensor. Der Abtastsensor besteht aus einem Korkgriff, einer vergoldeten Spitze und einem 80 cm langem Silikonkabel mit Anschlussstecker.